• Rezension

    Don’t bite – Anna Katmore

    |  Autor: Anna Katmore  |   Verlag: SP  | Seiten: 365  |  eBook / TB   |  Mehr Infos   | Quentin, der vampire boy, wurde meiner Meinung nach zurecht nach Schloss Dracula verbannt – obwohl verbannt nicht ganz das richtige Wort dafür ist. Zumindest dachte ich das zu dieser Zeit, denn er war wirklich nicht das, was man einen echten Vampir nennen konnte. Dann kam Mitleid für den mit Fangzähnen bestückten Jungen auf und es dauerte nicht lange, da quoll mein Herz über und schlug nur für ihn. Er ist kein normaler Vampir, wie wir sie kennen, aber es ist auch keine normale Geschichte.Und wer bitte kann denn behaupten, einen sexy Blutsauger…

  • Buch - Zeit der wilden Rosen
    Rezension

    Zeit der wilden Rosen – Serena Avanlea

    Werbung |  Autor: Serena Avanlea  |  Verlag: SP | Seiten: 316  |   |  eBook  / TB  |  Mehr Infos  | Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist wunderschön und spiegelt den Schauplatz wunder wieder.   Caitlins leben war nicht einfach, im Gegenteil. Was sie erleben musste war schrecklich und dabei rede ich nicht von ihrer Krankheit. Wie sie es schaffte, den Mut nicht zur Gänze zu verlieren ist mir ein Rätsel. Die kleinen Lichtblicke währten nicht lange, denn das Grauen folgte immer wieder. Sie tat mir so leid, weil ich sie so mochte und auch bewunderte. In Rose Hill passierten schreckliche Dinge und wie gerne hätte ich die…

  • Cecilia Wenn die Wahrheit Schatten wirft
    Rezension

    Cecilia: Wenn die Wahrheit Schatten wirft – Anna Nigra

    Werbung |  Autor: Anna Nigra  |  Verlag: A Tree & A Valley  | Seiten: 384  |   |  eBook  / TB  |  Mehr Infos   |   Im Verlag   | Bämm. Bumm. Bämm.Eigentlich knallt es immer und ständig. Nach ein paar Seiten passierte es das erste Mal, nach mehreren das zweite und dann…. ja, dann ging es so weiter.Da denkt man an nichts und freut sich einfach nur, Lia wieder zu sehen, dann haut die Autorin eine Überraschung nach der anderen raus. Und auch immer dann, wenn ich mich grad ein wenig erholt hatte, was in diesem Fall nicht wirklich lange war. So ungefähr fast jedes Kapitel. Jedes Mal aufs Neue war ich geschockt!…

  • Allgemein

    Mit Amrûn durch den Frühling

    Nessi hatte die tolle Idee und die Verlagstour auf die Beine gestellt und ein paar Blogger waren sofort Feuer und Flamme, um euch unsere Lieblinge aus dem Amrûn Verlag näher zubringen. Jeder – 12 Blogger – zeigt euch sein Lieblingsbuch, obwohl wir ja alle wissen, wie schwer es ist, sich zu entscheiden, und vielleicht entdeckt ihr ja das eine oder andere Buch für euch. Gestern hat OstseeBücherjunkie  “London Heist / Stolen Heart” vorgestellt. heute bin ich an der Reihe.   Eigentlich gibt es für mich drei Lieblingsbücher, aber leider kann ich ja nur eines vorstellen. Meine Auswahl war: Liliennächte, Herz über Kopf und Ain’t nobody. Ich habe mich für das…

  • Nothing between us
    Rezension

    Nothing between us – Claudia Balzer

    Werbung |  Autor: Claudia Balzer |  Verlag: Forever  | Seiten: 264  |   |  eBook  / TB  |  Mehr Infos   |   Im Verlag   | Das Cover ist schlicht, aber damit gefällt es mir besonders gut. Auch der Kontrast, der durch die Farben entsteht seiht einfach klasse aus. Ella ist ein wunderbarer Mensch. Sie tut alles, damit ihre Schwester ein glückliches und schönes Leben haben kann, doch das ist nicht einfach. Die Vergangenheit, die auch zu ihrer Gegenwart gehört, begleitet sie ständig. Sie liebt ihre Schwester und ihre beiden Freundinnen. Von der Liebe selbst, hält sie nichts, gar nichts. Nicht nur, dass sie meint, sie hätte keine Zeit dafür, existiert diese…