#5DingemitPinky,  Pinky Aktion

5 Dinge, die ich nicht kann, obwohl ich es gerne würde

Hallo meine Lieben!

 

Es ist wieder Zeit für unsere 5 Dinge. Heute wird es mal wieder etwas privater, finde ich, denn ich zeige euch 5 Dinge, dich ich gerne können würde. Jeder hat doch ein paar Sachen, die er gerne können würde, aber aus bestimmten Gründen es nie können wird oder einfach die Motivation dazu fehlt.

 Ein paar davon könnte ich sehr wohl erlernen. Vielleicht werde ich das auch. Bei anderen sind jedoch Hopfen und Malz verloren. Haha.

 

 


 

Zeichnen

Jaaaa! Ich würde wirklich gerne zeichnen können. Ob mit einem Bleistift, oder Kreide oder Kohle oder Farbstiften, Wasserfarben oder was es sonst noch so alles gibt. Anmalen geht ja noch einigermaßen, abzeichnen so lala, aber eigens etwas aus dem Kopf Zeichen kann ich gar nicht. Das finde ich sehr schade. Egal wie oft ich es versuche, es gelingt mir nicht.Dabei wäre es toll, einfach drauf zu malen und zu sehen, was entsteht. Ich habe schon so viele tolle Zeichnungen gesehen und ich bewundere immer wieder die Erschaffer. Mit einfachen Pinselstrichen so etwas Tolles zu erschaffen.

 

 

Designen

Ich bewundere immer wieder die ganzen Designs im Internet. Egal ob es sich dabei um Website handelt oder Banner. Alleine wenn ich mir auf den Blogs die Themes angucke, würde ich vieles gerne selber machen können. Bei Google findet man zwar viele Tipps, aber so klug bin ich nun auch wieder nicht, um mir das alles binnen kürzester Zeit anzueignen. Anfangs waren diese css Codes zwar noch mehr verwirrend als jetzt, aber ich habs mal versucht. Hat nicht geklappt. 

Auch wenn ich Cover, Banner oder Logos sehe. Klar, mit ein wenig Einarbeitung in die Programme, kriegt man vieles hin, aber da fehlt mir zwischendurch doch etwas die Zeit. Dazu kommt aber eher, dass es mir an Kreativität für so etwas fehlt. Nachmachen ist nicht schwer, aber etwas eigenen zu erstellen erfordert Ideen und dann auch Können. Letzteres kann man lernen, erster sollte man in die Wiege gelegt bekommen.

Hie und da versuche ich mich an einfachen Dingen und ich denke, ich werde es dabei belassen. LoL.

 

 

Snowboarden

Mittlerweile bin ich etwas zu alt dafür, haha, deshalb werde ich mir bestimmt auch keinen Kurs mehr antun. Snowboard an sich fahre ich schon lange. Ich glaube, seit ich 14 bin. Gelernt habe ich es nie, nur, was mir eine Freundin damals beigebracht hatte oder ich mir halt selbst. Das führte dazu, dass ich zwar jeden Hang runterkam, sogar Kurven zusammenbrachte, aber das war es auch schon. Die Jahre vergingen und schwups, war’s zu spät. Tja ……. Warum ich es nicht doch noch versuche? Hmmm……. Mittlerweile hat mich die Lust verlassen, haha. Und ich kann mir nicht vorstellen, in einer Gruppe mit kleinen Kindern da den häng runterzurutschen, haha. Ja, nennt mich eigen und dumm, aber neeee, das geht nicht.

 

 

Nähen

Wir hatten in der Schule nähen gelernt, aber halt nur die Grundsachen. Ein Schürze für den Kochunterricht war es und mir hat es gefallen. Zeit hatte ich damals keine oder mir auch keine dafür genommen, denn in dem Alter war mir alles andere wichtiger. Aber wenn ich mir heute die tollen Sachen ansehe, die viele zaubern, würde ich es doch gerne können. Ich bin leider etwas ungeschickt – gerade Linien waren schon immer schwer für mich –  und Nähmaschine habe ich auch keine. Gut, das wäre jetzt nicht so das Problem. Also mal sehen, ob ich in den nächsten Jahren, wenn ich nicht mehr jeden Nachmittag mit den Kindern Aufgabe machen muss, mich mal dazu setzte und es mir von meiner Mama beibringen lasse.

Alleine wen nich an die Leseknochen, Lesezeichen, Loops, oder auch Röcke und Klamotten für die Kinder denke. Es gibt so viele Sachen, die ich sehr gerne ausprobieren wollen würde. Meistens hat es doch was mit Büchern zu tun, haha. Umschläge oder dergleichen. Hach …….

Das Nähen ist jetzt aber nichts, was ich nicht lernen könnte. Aber so ganz einfach so können wär schon toll. LOL.

 

 

Geschichten schreiben

Viele sagen, da ich gute Interviews mache, könnte ich sicher auch gut schreiben. Wenn es aber so einfach wäre, hätte ich schon mindestens ein Buch veröffentlicht und es würde bestimmt noch mehr Autoren am Bücherhimmel geben. Ich hab tatsächlich auch schon ein paar Ideen in meinem Kopf, aber schreiben will gelernt sein. Einfach drauf los schreiben könnte ich natürlich auch machen, aber wenn nur für mich selber. Es ist auch ein Lernprozess. Man sollte Bücher darüber lesen Kurse oder auch Workshops besuchen, sich Zeit lassen, Kritik annehmen und und und. Ist alles Arbeit, die ich gerne auf mich nehmen würde, nur eben nicht jetzt. Dafür fehlt mir wirklich die Zeit, auch wenn viele sagen: dann musst du sie dir nehmen. Einfach gesagt als getan. 

Dabei sind ja meine Beiträge nicht mal soooo toll, haha. Finde ich zumindest. Aber euch scheinen sie ja zu gefallen, also dürfte ich wenigstens ein bisschen was dabei richtig machen.

Aber wer weiß, was die Zukunft noch für mich bereithält. 

 


 

Welche Dinge würdet ihr gerne können? Oder könnt ihr alles, was ihr wollt?

 

Die Beiträge meiner Pinkys:

 

 

 

 

 

Habt noch einen schönen Tag!

 

  

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.