Allgemein

Buchvorstellung: Die Magie der Bücher – Nadja Losbohm

(Bildquelle: Amazon)

von Nadja Losbohm

EBbook
Seiten: 54
Preis:
1,99

 Klappentext
Warst du schon einmal der Held deines Lieblingsbuches? Waren seine
Emotionen deine? Hast du mit ihm mitgefiebert, -gefühlt und –gekämpft und
denselben Schweiß und dieselben Tränen vergossen, die er vergossen hat? Dann
weißt du, welche Magie im geschriebenen Wort, welche Magie in Büchern steckt.

In diesem Buch findet man 4 Kurzgeschichten die sehr schön ausgearbeitet
sind und es wirklich ein Genuss war, diese zu lesen.
Ein sehr toller Schreibstil, in dem man sofort
an ein Märchen denkt und doch ist es anders.
Eine Geschichte  ist schöner als die andere.

Der Zauberspiegel
Die erste Kurzgeschichte handelt von zwei
Königreichen, die auf Wolken schweben, jedoch voneinander  durch einen Abgrund getrennt sind. Keiner der
Menschen in den jeweiligen Reichen kennt die anderen persönlich, weil es bis
jetzt niemand einen Weg gefunden hat, die Kluft zu überwinden.
Die detaillierten und wunderschönen
Beschreibungen lassen ein tolles Bild im Kopf entstehen.
Zwei junge Menschen zur gleichen Zeit an
verschiedenen Orten machen eine Entdeckung.
Magie liegt in der Luft ……

Yolanda
Hier geht es um eine Frau, die eigentlich eine
Hexe ist, und ein Buch findet oder besser gesagt das Buch lässt sich von ihr
finden.
In ihrem Herzen weiß sie, dass sie anders ist,
aber es stört sie nicht. Sie nimmt sich, wie sie ist, vertraut dem Buch, mit
dem es eine Verbundenheit spürt, und folgt ihm.
Wo die Reise wohl endet??

Blueberry’s wundersame Reise ins Land der
Glitzervögel

Ein sehr kurzer, aber schöner Ausflug in eine
andere Welt, in der man die Seele baumeln und seiner Fantasie freien Lauf
lassen kann.


Die lesende Elfe
Eine wundervolle kleine Geschichte, in der es um
Bücher und das Lesen geht. Die lesende Elfe wird von dem Prinz aufgrund seiner
Neugier entdeckt.

Wenn ihr nun Lust auf das Buch bekommen habt, verstehe ich euch total!!! Morgen folgt ein
Interview sowie meine Rezi dazu.💗

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.