Buch Driven Tiefe Leidenschaft
Rezension

Driven: Tiefe Leidenschaft – K. Bromberg

 

Werbung

|  Autor: K. Bromberg   |  Verlag: Heyne   |  Seiten:  480 |  eBook  / TB  |  Mehr Infos   |   Im Verlag   |

 

Meine Meinung

Das Cover passt perfekt zu den anderen Teilen und ist sinnlich wie anziehend.

 

Gott! Was für eine Geschichte!
Die beiden sind echt ne Wucht. so heiß und perfekt für einander.
Ich mag es so, wie sie sich necken und den Sarkasmus, denn sie beide haben, auch, wie sie ihn in etwas anzügliches umwandeln. Die Leidenschaft, das Knistern, das Begehren! Wahnsinn! Doch die Zurückweisung konnte ich so gut verstehen. Auch wenn es falsch war, die Gründe kamen Haddie richtig vor. Wieso auch nicht? Will man denjenigen antun, die einem am nächsten sind?  Der Stein, der den beiden im Weg lag, war riesig und wenn man es genau nimmt, waren es sogar zwei. Die Situation machte mich so traurig und bescherte mir eine Gänsehaut.

 

“Wild bedeutet, dass man immer aufpassen muss und nichts für selbstverständlich nehmen kann. Wenn ein Mann zu bequem wird, verliert er den Blick für das, was wirklich zählt im Leben.”

 


Und ich musste so heulen! Es war furchtbar und zeitgleich so schön. 
Becks hat mich umgehauen! Nie hätte ich gedacht, dass er so sein kann. Wenn ich nicht schon immer ein wenig verknallt gewesen wäre, wäre ich es spätestens nach diesem Band! Er hat alles, was man will. Bad Boy vereint mit Sensibilität und Gefühl. 

 



Fazit: Zwiespalt der Gefühle, Achterbahnfahrt, harte Kämpfe. Diese Geschichte hat mich überrumpelt, denn ich hatte nicht damit gerechnet. Die Autorin hat es auch hier geschafft, mich total zu beeindrucken, mich hineinzuziehen.

 

 

5 Monde für Bewertung

 

Klappentext

 

Nach dem Tod ihrer Schwester will Haddie Montgomery nichts mehr von Beziehungen wissen. In den Armen von Beckett Daniels sucht sie eigentlich nur ein wenig Ablenkung von ihrer Trauer. Doch so sehr sie es auch versucht: Haddie kommt nicht von ihm los. Ist die Aussicht auf wahre Liebe das Risiko der Enttäuschung wert?

 

Eure Patrizia

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.