Buch - Forbidden Verbotene Früchte
Rezension

Forbidden: Verbotene Früchte – Amelia Gates, Cassie Love

Werbung

|  Autor: Amelia Gates, Casie Love |  Verlag: SP   |  Seiten:  293 |  eBook  / TB  |  Mehr Infos  |

 

Meine Meinung

Das Cover finde ich schön und es verspricht eine heiße Geschichte.

 

Es geht gleich mal zur Sache und ich mochte es, wie Zayne das gemacht hat. Also  noch keinen Sex, nicht wirklich, das kam erst später, aber er weiß was er will und  sagt es. Da war schon ganz viel Gänsehaut dabei. Direkt, unberechenbar und doch ein wenig von der alten Schule. Er wollte tatsächlich ein Date! Ein richtiges! Das hat mich auch echt baff gemacht. Aber der Name alleine gefällt mir ja schon sooo gut, dass der Kerl dahinter auch nur toll sein kann.

Es war auch sehr spannend. Nicht nur, das erwischt werden und was dann alles passieren würde, sondern ich war mir sicher, dass noch ein Knall kommt. 

Aber der zweiten Hälfte wurde ich leider immer mehr enttäuscht. Mir fehlte das Feuer von der ersten Hälfte und die letzten Szenen wurden für mich nur schnell abgehandelt, auch die Gefühle kamen zu kurz. Bei Dylan fehlte mir auch etwas, denn da hätte noch was sein müssen. Auch so ein paar Fehler, die vielleicht keine sind, mir aber nicht so schlüssig vorkamen, wie sie hätten sein sollen. 

Trotz allem war das Ende noch mal richtig spannend und ich bekam das, was ich mir erhoffte. Ich war zufrieden. 



Fazit: Eine Geschichte, die für mich genial und mit viel Feuer begann, welches aber nach und nach doch weniger wurde. Spannend durch die Situationen und die Geheimnisse, aber richtig gepackt hat es mich nur in der ersten Hälfte. 

 

 

3 Monde für Bewertung

 

Klappentext

 

Klassenbeste. UND das Mädchen, von dem der heißeste Typ der Schule einfach nicht genug bekommen kann. Der Traum eines jeden Mädchens – außer, wenn du bereits 25 bist und besagter Typ dein Schüler und Sohn des Bürgermeisters ist. 
Trotzdem bereue ich nichts – oder alles. 

 

 

Eure Patrizia

 
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.