Buch - Mein Ferienblock mit Rabe Linus
Rezension

Mein Ferienblock mit Rabe Linus: Fit für die 1. Klasse- Duden

Werbung / Rezensionsexemplar

|  Autor: Dorothee Raab , Stefan Leuchtenberg  |  Verlag: Duden  |  Seiten:  144 |

  |  TB  |  Mehr Infos   |  Im Verlag   |

Meine Meinung

Wie haben mit diesem Block zwar etwas länger gebraucht, aber man muss es auch nicht in ein paar Tagen fertig haben. Immerhin ist er ja für die Ferien gedacht.
Immer wieder griffen wir dazu und mein Sohn hatte sehr viel Spaß beim ausfüllen bzw. lernen.

Es ist alles super beschrieben und so gelingt alles sehr leicht und der Erfolg stellt sich sofort ein.
Man lernt das ABC schreiben und auch die Zahlen bis 10. Und das alles spielerisch und ohne Druck.
Ich selbst halte nichts davon, die Kinder übermäßig auf die 1. Klasse vorzubereiten, aber das hier passt für mich genau. Vor allem ist es so, wenn die Kinder sehen wie einfach es geht, werden sie motiviert weiterzumachen und sind stolz, dass sie es geschafft haben.

Fazit: Ein toller Übungsblock, der Kinder langsam an die Grundlagen herbei führt und dazu haben sie auch noch Spaß. Das Maß ist genau richtig und durch die Einfachheit und die Bilder selbst gelingt es viel leichter. Für uns der perfekte Block.

 

5 Monde für Bewertung

 

Klappentext

 

Ferien sind die schönste Zeit des Jahres und machen richtig Spaß – egal ob im Urlaub oder zu Hause. Der Rabe Linus hat auch Ferien und diesen Übungsblock im Gepäck. Der macht allen Kindern Freude, die es nicht erwarten können, endlich in die Schule zu kommen. Die Eltern der Ferienkinder können sicher sein, dass Dorothee Raab mit diesem Block eine sanfte Rundum-Vorbereitung für die 1. Klasse konzipiert und erprobt hat. Auf spielerische Art und Weise werden die wichtigsten Fertigkeiten zum Schulstart gefestigt und damit die Basis für einen erfolgreichen Schulstart gelegt. Der Block bietet eine bunte, abwechselnde Mischung aus Buchstaben-, Zahlen- und spaßigen Sonderseiten. Bunte Sticker dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Ein Gesamtpaket, das zum Weitermachen motiviert und keine Langeweile aufkommen lässt. Kinder ab 5 Jahren können die Aufgaben und Rätsel selbstständig, ganz nach eigenem Tempo lösen und auf der Rückseite direkt schauen, ob sie erfolgreich waren. Der Ferienblock mit Rabe Linus macht fit für den Schulstart und bietet die ideale, kreative Beschäftigung für Kinder auf Reisen, am Strand oder an Regentagen.

 

Eure Patrizia

 

 

 

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.