#sonnenscheinVSregenwetter,  Pinky Aktion

Monatsrückblick

Hallo meine Lieben!

 

Wir Pinkys haben uns überlegt, dass wir den Wochenrückblick nicht mehr machen, da wir relativ wenig immer zu erzählen haben. Stattdessen machen wir nun einmal im Monat einen Rückblick, natürlich unter dem selben Hashtag –  #sonnenscheinVSregenwetter . Ob ich jedoch mehr zu erzählen habe, bezweifle ich, haha, denn ich vergesse ja immer recht schnell, was ich so getrieben habe. LOL.

 


 

Sonnenschein

 

Das Highlight vom Oktober war ja wohl die FBM! Eindeutig! Es war wieder mal einfach nur super, toll, herrlich, genial, …….. und so vieles mehr. Ich hab tolle Leute kennengelernt, wiedergetroffen. Bevor ich euch hier nochmal total damit zutexte, könnt ihr selbst hier nachgucken: Messebericht

 

Viele tolle Bücher sind auch diesen Monat bei mir eingetrudelt und ich hab dieses Mal sogar sehr viele gelesen. Mehr wie 6 schaffe ich ja normalerweise nicht, aber im Oktober war es fast das Doppelte. Einige Rezis müssen noch warten, bis die Bücher veröffentlicht wurden, aber viele habt ihr ja schon gesehen.

 

Ich mache bei dem Spiel “Game Over” mit, von dem gleichnamigen Buch und bin schon gespannt, was wir da alles so erleben werden. Es wird bestimmt spannend!

 

Diesen Monat habe ich tolle Bücher gelesen! Eines ruht leider noch, welches ich noch beenden wollte, aber das gehe ich bald an. Und ich freu mich schon wahnsinnig darauf. Leider kann ich es euch nicht verraten, denn Teil ins auch noch nicht erschienen. Nur so viel: Einfach genial!!!

 

Den Hund von meinem Papa hatten wir auch viel und er ist sooo süß!! Er folgt brav und die Kinder gehen sogar freiwillig spazieren, was ja doch eher eine Seltenheit ist. Aber mit ihm im Wald zu toben ist halt was ganz Anderes. Ich musste so ja auch öfter raus und es tat mir wirklich gut. 

Ich sollte wohl bald mal mit meinem Indoor-Workout anfangen, denn falls draußen nix geht, bin ich trotzdem etwas ausgepowert. LOL.

 

 

Regenwetter

 

Die letzte Woche war ja totales Regenwetter und einfach nur furchtbar. Abgesehen davon, dass man nicht unbedingt raus kann – ja ich weiß,  mit guter Kleidung geht alles – war ich einfach nur müde und eigentlich zu nichts zu gebrauchen. Die Kinder hatten auch ein paar Ferientage und den ganzen Tag draußen bei Regen geht ja auch nicht. Meine Gegend blieb zwar verschont, aber rundherum gingen Flüsse über, Muren ab und es ging wirklich arg zu. Der Sturm hatte wieder Mal unser Pavillon umgerissen, aber dieses Mal war es Gott sei Dank nicht kaputt. Wenigstens etwas.

 


 

Ihr seht, diesen Monat fällt mir genauso wenig ein wie beim Wochenrückblick, was aber eher daran liegt, dass einfach nicht wirklich viel passiert ist.

Falls ihr die Pinky Beiträge mal verpasst habt, kein Problem. HIER könnt ihr alle nachlesen. Sobald ich mal zum Aktualisieren gekommen bin, LOL.

Was habt ihr die Woche so erlebt?

 

Hier die Beiträge meiner Pinkys:

 

 

 

 

Habt noch einen schönen Tag!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.