• Rezension

    Mitternachtsklänge (Snapshot 2) – Ava J. Thorne

    Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist sehr schön und vor allem die Farben haben es mir angetan. Durch eine Lesenacht kam ich auf das Buch und war gespannt, was mich erwarten würde. Dem KT zu urteilen ja eine gefühlvolle und auch spannende Geschichte. Es begann vielversprechend und die beiden Protagonisten fand ich von Anfang an sympathisch. Ich lernte sie kennen und somit auch, welche Last sie mit sich rumschleppten. Jeder der beiden hatte sein eigenes Päckchen zu tragen. Avah sollte im Familienunternehmen mithelfen und einsteigen, einer Ahornsirupfirma, und Janus ebenfalls. Bei ihm handelte es sich jedoch um eine ganz andere Firma, wenn man das überhaupt so nennen kann.…