• Rezension

    Seraphim: Die Verdammten – Benno Pamer

      Rezensionsexemplar    |   Autor: Benno Pamer   |   Verlag:  Retina   |   Seiten: 264   |    |   ebook / HC   |   Mehr Infos   |   Das Cover gefällt mir sehr gut und wenn man die Geschichte kennt, weiß man auch, dass es perfekt passt. Die Farben sind ein wenig dunkel, aber genau das macht es mystisch und auch düster. Ich habe diesen Teil gleich nach dem ersten gelesen und war wieder gespannt, ob mich diesmal auch eine spannende Geschichte erwarten würde, denn ich dachte so für mich: Was kann denn jetzt noch passieren?  Meine Erwartungen wurden nicht Enttäuscht, im Gegenteil. Auch dieses Mal hat der Autor sich einiges überlegt und wieder…

  • Rezension

    Seraphim: Das Vermächtnis – Benno Pamer

      Das Cover ist wieder toll! Düster, aber total faszinierend, wenn auch ein wenig gruselig. Jedoch passt auch dieses sehr gut zur Geschichte. Ich freute mich ja schon sehr auf das Finale der Seraphim Reihe und war mehr als nur gespannt, was auf mich zukommen würde.   Als ich anfing zu lesen, war ich verwirrt, denn es begann nicht mit der Sicht von Noah. Aber schnell wurde klar, oder zumindest nach dem beenden des Prologes, was los war. Nun, und das war ja schon mal der erste Schock. Musste aber sein, denn sonst würde es ja nicht wirklich eine weitere Geschichte geben. Trotzdem musste ich das erst mal verdauen. Wieder…

  • Allgemein

    (Autorentag) Interview – Benno Pamer

    Hallo meine Lieben 💕 Heute geht es weiter mit meinem Autorentag und nachdem ihr schon die beiden Rezensionen gesehen habt, folgt nun ein tolles Interview mit Benno. Was ich gefragt habe? Ihr werdet es gleich erfahren 😉 Also viel Spaß 😘 Heute habe ich mich auf den Weg ins wunderschöne Passeiertal gemacht, um dort Benno Pamer zu treffen. Während der Fahrt habe ich auch Gelegenheit, die wunderschöne Pracht des Tales zu genießen, auch wenn die Straße am Ende hin etwas schwieriger zu befahren ist, als angenommen. In einem netten kleinen Gasthaus in St.Martin, dem Gasthof Lamm, welches sehr gemütlich zu sein scheint, setze ich mich an einen freien Tisch und…

  • Allgemein

    (Autorentag) Zitate aus Seraphim – Die Verdammten

    Hallo meine Lieben 💕 Natürlich habe ich auch für heute ein paar Zitate für euch rausgesucht. Aber diesmal vom zweiten Band der Reihe, ‘Seraphim-Die Verdammten’. Mir hat dieser Teil fast besser gefallen, als der erste und ich kann nur sagen, dass er sehr spannend war und viele Überraschungen parat hält.    Habt ihr auch hier schon eine Ahnung, wie der Verlauf der Geschichte sein könnte? Habt noch einen schönen Tag und bis später 😘 0

  • Rezension

    Seraphim: Der Verrat – Benno Pamer

    Rezensionsexemplar |   Autor: Benno Pamer   |   Verlag: Retina   | |   Seiten: 352   |   eBook / HC   |   Es beginnt sehr traurig und doch weckt es mit einer bestimmten Szene sofort mein Interesse. Da ich den KT gelesen habe, wusste ich, um was es sich hier handelt, jedoch hat die Geschichte viel mehr für mich bereit gehalten, als ich erwartet habe. Die Hintergründe und Erklärungen über die Engel, Dämonen und der ganzen Welt waren sehr interessant.   Dieser kurze Blick hatte gereicht, um Noahs Argwohn zu verstärken. War das Outfit des Mannes unauffällig, so war das Gesicht das genaue Gegenteil. Pechschwarze Augenbrauen thronten über zwei kleinen, stumpfen braunen Augen, die eine…