• Rezension

    Black Heart 2: Das Lachen der Toten – Kim Leopold

      Rezensionsexemplar     Das Cover ist ja wieder wunderschön!!!! Die Blätter ein Wiedererkennsungswert und die Farben sind total schön.    Ich war ja schon sehr gespannt, wie es weitergeht und las das Buch ratz fatz weg.   Puh! Also ich muss sagen, dass war hart! Die Geschichte wird immer interessanter und spannender. Ein neuer Charakter erscheint, Azales. In ihrer Geschichte muss man sich erst zurechtfinden, aber schon hier wird Spannung aufgebaut und ich würde am liebsten sofort wissen, wie es weitergeht. Aber nicht nur bei ihr. Auch bei den anderen beiden, Freya und Loisa.  Dieses Mal wird bei der Hexe aber aus der Sicht von Mikael geschrieben. Sehr interessant…