• Rezension

    Die Grimm Chroniken 21: Blutrote Schwestern – Maya Shepherd

    Werbung / Rezensionsexemplar |  Autor:  Maya Shepherd |  Verlag: SP |  Seiten: 142  |  eBook   | Mehr Infos  |     Auch, wenn wir dem Ende immer näher kommen, habe ich hier absolut keine Ahnung, wie alles laufen wird und was passieren wird. Zu viel steht noch in der Schwebe, aber das macht es durchaus spannend. Dieser Band ist wieder ruhiger, doch wieder verändern sich viele Dinge. Viele, mit denen ich nicht gerechnet hätte. Fragen werden auch aufgeworfen: ob Rosalies Mauer doch endgültig zerbrechen wird, was Nisha Simonja verheimlicht, wie viel von Margery selbst noch übrig ist, aber auch wie Joe das alles verkraften wird.  Ein Bild von Rosalie…