• Rezension

    Die Grimm Chroniken 10: Der schwarze Spiegel – Maya Shepherd

    |  Autor: Maya Shepherd  |   Verlag: Sternensand Verlag  | Seiten: 221  |  eBook / TB   |   Mehr Infos   |   Im Verlag   | Das Cover ist wieder einmal wunderschön! Richtig schön düster und perfekt. ……. also irgendwie fehlen mir die Worte, um diesen Band zu beschreiben. Krass, arg, echt puhhhh. Ja …..ich hab ja mit Vielem gerechnet, aber das hier übertraf meine Erwartungen. Eines der größten Geheimnisse und ein zweites wurden gelüftet, sowie viele kleinere folgten. Wahnsinn! Ich war total sprachlos. Mit etwas Bestimmten hätte ich gerechnet, auch, wenn ich nicht darauf gekommen wäre, aber das andere! Schock! Irgendwie aber auch Verständnis. In dem Moment wusste ich nicht, was überwog. Es tat nicht…

  • Rezension

    Die Grimm Chroniken 9: Die verbotene Farbe – Maya Shepherd

    Rezensionsexemplar    |  Autor: Maya Shepherd|   Verlag:  Sternensand Verlag |   Seiten: 194   |    |   eBook  / TB |   Mehr Infos   |   Im Verlag   |  Das  Cover ist wieder wunderschön, wenn auch ein wenig düster, aber das leuchtende Rot mit der Umgebung und dem Mädchen passt einfach perfekt zur Geschichte. Ich weiß gar nicht recht, was ich sagen soll …… Natürlich wurden wieder viele Fragen beantwortet und neue kamen auf, aber auch erfuhr ich wieder so wahnsinnig viel. Über aktuelle Situationen wurde nicht viel verraten, dafür viel in der Vergangenheit gerührt.  Ich staune jedes Mal wieder, wie die Autorin die Märchen einbringt und miteinander verwebt. Jede einzelne ist besonders und…

  • Rezension

    Die Grimm Chroniken 7: Das Aschemädchen – Maya Shepherd

    Rezensionsexemplar    |  Autor: Maya Shepherd|   Verlag:  Sternensand Verlag |   Seiten: 168   |    |   eBook   |   Mehr Infos   |   Im Verlag   |    Das Cover ist wieder mal sehr schön und fügt sich perfekt in die Reihe ein.    Hier erfuhr ich wieder sehr viel über Mary. Die Reise ging voran und wieder wurden einige Puzzleteile zugefügt. Natürlich immer noch zu wenige, aber es wäre ja nicht so spannend, wenn schon alles preisgegeben worden wäre. Na Prost Mahlzeit. Wenn ich so darüber nachdenke, hat Mary ganz schön was abzuzahlen, wenn man es so sieht. Dem Teufel die Seele, dann Will, der Erdenmutter und ………. Ich verstehe, dass sie als…