• Allgemein

    (Rezension) Kissed by sunlight – Mia Baronn

    Vielen Dank für das Rezensionsexemplar Das Cover finde ich schön und vor allem die Farbe hat es mir angetan. Der Prolog war schon sehr spannend. Nach diesem wollte ich sofort wissen, was da passiert ist und wie es dazu kam. Ich lerne Nelly kennen. Sie scheint ein nettes, aufgewecktes Mädchen zu sein und einen unerklärlichen Bewegungsdrang zu haben. Ihre Freunde Timmy und Aaron hingegen, vor allem Aaron, waren mir Anfrangs etwas suspekt. Doch im Laufe der Geschichte klärt sich auf warum. Auch was mit Nelly los ist. Der Schreibstil ist locker, noch ausbaufähig. Jedoch gab es einige Wiederholungen und es zog sich anfangs ein wenig, bis raus kam, was Nelly…