• Rezension

    Milchmädchen – G. R. Gemin

    |  Autor: G. R. Gemin  |   Verlag: Königskinder Verlag  | Seiten: 272  |  eBook / HC   |   Mehr Infos   |   Im Verlag   | Das Cover ich ja total schön. Mal was ganz anderes und das Mädchen sieht total nett und sympathisch aus.  Eine Kuh! Eine einzige Kuh, die alles verändert. Glaubt man das? Kaum. Ich anfangs selbst nicht. Nach einem etwas holprigen Start, wegen den Schreibstil, fand ich sehr gut in die Geschichte rein und er fing mir an zu gefallen. Viele kleine, aber bedeutende Dinge passierten, die nach und nach zu einem großen Ganzen wurden.  Gemma hatte ein ganz komisches Verhältnis zu ihrer Familie. Nach einiger Zeit konnte ich es aber…