• Buch: Der hellste Teil der Nacht
    Rezension

    Der hellste Teil der Nacht – Elja Janus

    Werbung / Rezensionsexemplar |  Autor:  Elja Janus |  Verlag: SP  |  Seiten: 361  |  eBook/TB  | Mehr Infos   |   Das Cover ist einfach wunderschön. Einfach und schlicht und doch sagt es so viel aus.  Schon nach wenigen Seiten hatte mich die Autorin. Ich wollte wissen, wer dieser Simeon Wiese ist. Welcher arrogante, hochnäsige Kerl sich dahinter verbirgt und was er sich überhaupt erlaubt. Und so fing alles an……Einen größeren Teil des Buches nimmt das Chatgespräch der beiden ein , doch gegen meiner Erwartung zu anfangs, gefiel es. Ich brannte darauf und wollte einfach nur mehr. Mehr von der humorvollen und doch so verletzten Melinda, mehr vom komischen Kauz Simeon,…

  • Allgemein

    (Rezension) Himmelreich mit Herzklopfen – Jo Berger

    Seiten: 221 EBook ASIN: B072B9PZ44 Wenn du deinem Herzen verbieten musst, wonach es sich so sehr sehnt … 4 Freundinnen – 1 Mission Und die ganz große Liebe In Himmelreich ist die Hölle los! Eine Fabrik für Gertruds Halspastillen soll entstehen, doch dann bringt ein spektakulärer Fund die Bauarbeiten zum Erliegen. Das ganze Dorf gerät in Aufregung. und mittendrin versucht die Großstädterin Fee, sich an das Landleben zu gewöhnen. Köchin Ronja und Hochzeitsplanerin Nicole erweisen sich als neue Freundinnen, doch gleichzeitig muss Fee sich mit dem unausstehlichen Bauleiter David herumschlagen, der immer dann auftaucht, wenn sie ihn am wenigsten brauchen kann. Und da ist noch der tätowierte Bad Boy Marlon,…