• Zeitenwinter Buch
    Rezension

    Zeitenwinter – Daniela Franka

    Werbung |  Autor: Daniela Franka  |  Verlag: Piper | Seiten: 344  |   |  eBook  / TB  |  Mehr Infos   |   Im Verlag   | Das Cover ist toll! Total anziehend wegen der Farbgebung und die beiden Personen, die eigentlich durch die Farben getrennt sind, passen perfekt.   Drei große Reiche, drei Weltmächte. Alle zu Hitlers Zeit gegründet und nach seinem Tod weitergeführt.Lisa lebt in Germania, im großen deutschen Reich, wo eine bestimmte Menschenart, die Arier, durchgesetzt werden soll und auch alles dafür getan wird. Sie glaubt an das Reich, an die Werte, doch als sie Alex kennen lernt, der Musiker einer Zweierband war, wurde das alles irgendwie unwichtig. Nicht direkt unwichtig,…

  • Rezension

    Undying – Meagan Spooner / Amie Kaufman

      Rezensionsexemplar Das Cover hat mich sofort angezogen! Einfach toll! Die Farben, die zwei Menschen, die Zeichen, einfach alles daran.    Es ist nicht gerade mein bevorzugtes Genre, jedoch lasse ich mich immer wieder gerne überzeugen und als ich das Cover und den KT dazu sah, wusste ich, dass ich dieses Buch lesen muss. Daher war ich auch sehr gespannt, welche Geschichte hier auf mich warten wird.   Sofort lernte ich Mia, Amelia, kennen, die auf den Planeten Gaia reiste, um mit einem Batzen Geld nach Hause zu kommen und endlich ihrer Schwester helfen zu können. Sie ist ein junges, aber sehr taffes Mädchen. Anfangs hatte ich mir das gar…

  • Buchvorstellung

    Undying: Das Vermächtnis – Meagan Spooner / Amie Kaufman

    Hallo meine Lieben!   Bei mir ist ja vor kurzem dieses tolle Buch eingezogen und ich bin schon sehr gespannt darauf. Natürlich möchte ich nicht missen, es euch kurz vorzustellen.   Undying – Das Vermächtnis Meagan Spooner / Amie Kaufman     Eine unmögliche Mission – eine unmögliche Liebe!  Auf der Erde hätten Jules und Amelia sich gehasst: Er ein verwöhntes Oxfordgenie, sie eine Plünderin aus der Unterwelt Chicagos. Zwei wie Feuer und Wasser – doch als sie sich auf dem Planeten Gaia begegnen, ist sofort klar, dass sie einander brauchen werden. Eine pragmatische Zweckgemeinschaft für eine halsbrecherische Mission, nichts weiter. Oder ist da etwa doch mehr?  Mit »Undying –…