• Rezension

    In den Fesseln von Bermuda – Michelle Reiter

    Rezensionsexemplar Das Cover finde ich ehrlich gesagt nicht besonders schön und auch nicht sooo ganz passend. Ja, es entspricht der Einleitung und irgendwie auch der Geschichte, doch für mich wäre es vielleicht sogar schon ohne dem Flugzeug besser. Ein wenig von der Insel selbst sowie den Wesen, die sich in der Geschichte befinden, wären ansprechender gewesen. Der Titel stimmt in dem Fall, jedoch hätte mir auch hier ein Kombination mit einem Teil, der hauptsächlich die Geschichte bestimmt, besser gefallen. Dieses Mal ließ ich mich von Cover nicht leiten, obwohl ich zugegeben noch immer mehr ein Coverkäufer bin, sondern las den Klappentext, der sehr vielversprechend klang und mich neugierig machte.  …

  • Rezension

    Lost Life Found Love – Ina Taus

    Rezensionsexemplar Das Cover ist ….. so genial!!! Es ist so schön. Die beiden Jungs mit Rückenansicht und vor allem die Farbe! Dieser tolle Kontrast macht es unheimlich anziehen und auch der Titel ist einfach perfekt! Ich bin total verliebt in dieses Cover!   Schon die erste Seite war zum Heulen. Und nicht nur das. Ich bekam Gänsehaut am ganzen Körper und war in wenigen Sekunden total fertig. Wie kann man nur so emotional beginnen? Es war nur eine Seite und trotzdem machte sie mich fertig, denn ich konnte schon ahnen, was noch kommen würde.  Das Kennenlernen von Alex und Moritz war interessant. Auch was danach folgte. Ich konnte Alex einfach nicht…

  • Rezension

    Mitternachtsklänge (Snapshot 2) – Ava J. Thorne

    Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist sehr schön und vor allem die Farben haben es mir angetan. Durch eine Lesenacht kam ich auf das Buch und war gespannt, was mich erwarten würde. Dem KT zu urteilen ja eine gefühlvolle und auch spannende Geschichte. Es begann vielversprechend und die beiden Protagonisten fand ich von Anfang an sympathisch. Ich lernte sie kennen und somit auch, welche Last sie mit sich rumschleppten. Jeder der beiden hatte sein eigenes Päckchen zu tragen. Avah sollte im Familienunternehmen mithelfen und einsteigen, einer Ahornsirupfirma, und Janus ebenfalls. Bei ihm handelte es sich jedoch um eine ganz andere Firma, wenn man das überhaupt so nennen kann.…

  • Rezension

    Himmelsfluch – Kristina Licht

    Rezensionsexemplar  Das Cover finde ich sehr schön und doch verrät es eigentlich gar nichts, über den Inhalt des Buches. Wow und Bämm! Zuerst muss ich sagen, dass ich von diesem Buch total überrascht wurde. Ich wusste nicht, was genau mich erwarten würde und war hin und weg. Schon von der ersten Seite weg, hatte es mich gefangen genommen und ich wollte nur noch mehr. Egal wie viel mir verborgen blieb oder wie oft ich rätseln musste, es war genial. So viel Spannung von Anfang an; ein Hin und Her der Gefühle; Entscheidungen, die getroffen werden mussten; Wahnsinn. Schon vor dem ersten Kapitel war ich total neugierig, durch nur wenige Zeilen,…

  • Rezension

    Cecilia: Wenn die Sterne Schleier tragen – Anna Nigra

      Rezensionsexemplar Das Cover finde ich total schön! Ich mag die Farbe gelb und es sieht total schick und edel aus. In der Geschichte stellt sich auch bald raus, warum genau diese Farbe genommen wurde.   Was für ein Buch! Ich weiß gar nicht, was jetzt dazu sagen soll, aber ich versuch’s mal. Schon nach den ersten zwei Kapiteln war ich so gefangen, dass das Buch in nur zwei Tagen ausgelesen hatte.  Das Klischee, zu einer Hochzeit gezwungen zu werden, lasse ich mal, denn die sind mir sowieso egal, denn es kommt immer darauf an, wie die Autorin schreibt und was für eine Geschichte sie sich dazu einfallen lässt. Und…