• Grimm Chroniken Träume aus Gold und Stroh
    Rezension

    Die Grimm Chroniken 11: Träume aus Gold und Stroh – Maya Shepherd

    Werbung / Rezensionsexemplar |  Autor: Maya Shepherd |   Verlag: Sternensand Verlag | Seiten: 194   |   |  eBook / TB  |   Mehr Infos   |   Im Verlag   | Das Cover sieht wieder mal wunderschön und toll aus. Ich mag die Kombination mit dem gold sehr. Und auch dieses Mal passt es perfekt zur Geschichte. In diesem Band geht es relativ ruhig zu, was nach dem letzten Band eine Wohltat aber auch Qual zugleich war. Im Endeffekt war ich jedoch froh darüber, denn auch hier hab ich wahnsinnig viel erfahren.Rumpelsteins Geschichte war interessant und irgendwie schockierend zugleich. Zwischendurch war ich ein wenig baff, total überrascht, den damit hätte ich nicht gerechnet. So erklärt sich aber…