• Rezension

    Game Over: You’re Lost – Stefanie Mühlsteph

      Rezensionsexemplar    |  Autor: Stefanie Mühlsteph |   Verlag:  Papierverzierer   |   Seiten: 360   |    |   ebook / TB   |   Mehr Infos   |   Im Verlag   |   Das Cover finde ich gut. Es zeigt auch schon ein wenig, worum es in dem Buch gehen könnte und macht auf jeden Fall neugierig.   Nach den ersten Seiten war ich schockiert, denn das war echt krass. Natürlich wollte ich sofort wissen, wie das passiert ist, was der Auslöser war und wie es denn am Ende ausging. Seite um Seite verschlang ich und kam dem Ziel immer näher. Etta war eine zielstrebige Person, die auf eine Schule ging, in der es nur um…